a_logo_breit_1

 

 

initial_4 Photovoltaik

 

 

Im Bereich Photovoltaik sind derzeit 17 Genossenschaftsprojekte mit insgesamt rund 1.880 kWp Anlagenleistung fertiggestellt (SolarSTARK 1-17). Es handelt sich dabei um reine Dachanlagen. Die technischen Daten sowie die Erträge können via Solarlog eingesehen werden.

Alle PV-Anlagen wurden als reine Bürgerprojekte mit 100% Eigenkapital finanziert. Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung wurde von der Energiegenossenschaft Starkenburg in Eigenregie durchgeführt. Auf diese Weise konnten alle Projekte sehr kostengünstig realisiert werden.

 

SolarSTARK 1

solarstark1_2_kleinDie Firma ESM GmbH hat in Heppenheim 2010 eine neue Werkshalle errichtet. Auf knapp 1.000 m² Dachfläche produzieren 598 Solarmodule seit 25. Mai 2011 klimaneutralen Sonnenstrom.

Solarstark2

montage_solarstark2_kleinDie Mehrzweckhalle in Ober-Laudenbach wurde saniert und erhielt in diesem Zusammenhang eine neue Bedachung, auf der eine 19,5 kWp- Photovoltaikanlage montiert wurde. Seit  Juni 2011 wird umweltfreundlicher Strom produziert. Angepasst an den Standort kamen kostengünstige Dünnschicht-Module zum Einsatz, die sich durch besonders gutes Schwachlichtverhalten auszeichnen.

 

 

 SolarSstark 3

solarstark3_display_2Das Projekt wurde auf dem Turnhallendach des Schulzentrums in Wald-Michelbach (137,2 kWp) realisiert. Die technische Inbetriebnahme der Anlage war am 23. November 2011. Zusätzlich zur Pacht erhält die Schule eine direkte Bonuszahlung. Über spezielle Informationsmonitore haben die Schüler die Anlagendaten stets im Blick.

 

 

Solarstark 4

hallen_ansichtEine 75 kWp-Anlage auf dem Dach der kommunalen Sporthalle in Büttelborn-Worfelden. Die Anlage ist seit März 2012 in Betrieb.

 

 

Solarstark 5

feuerwehrgeraetehaus_schlierbachEine 24,55 kWp-Anlage auf dem Dach des Feuerwehrgerätehauses in Lindenfels-Schlierbach. Die Anlage ist seit März 2012 in Betrieb.

 

 

Solarstark 6

IMG_1182Eine 81,9 kWp-Anlage auf dem Dach des Rathauses der Stadt Bürstadt. Die Anlage ist seit März 2012 in Betrieb. Die Module sind auf dem Flachdach aufgeständert.

 

 

 

 

SolarSTArK 7

IMG_1902Eine 28,02 kWp-Anlage auf dem Dach der Nibelungenschule Heppenheim. Da die Schule denkmalgeschützt ist, wurden Module mit schwarzem Rahmen verwendet und die Montage nahezu bündig an die Dachkonstruktion angepasst. Die Anlage ist seit Oktober 2012 in Betrieb. Zusätzlich zur Pacht erhält die Schule eine direkte Bonuszahlung.

 

 

SolarSTArK 8

DSC_6342Eine 50,4 kWp-Anlage auf dem Dach der Kindertagesstätte Zwingenberg. Die Anlage ist seit Februar 2013 in Betrieb. Zusätzlich zur Pacht erhält der Kindergarten eine direkte Bonuszahlung.

 

 

SolarSTArK 9

solarstark_9_250Eine 51,45 kWp-Anlage auf dem Dach eines landwirtschaftlichen Betriebes in Modautal (Neunkirchen).  An diesem Standort wird der Eigenverbrauch des Solarstroms optimiert. Die Inbetriebnahme war im April 2013

 

 

SolarSTArK 10

luftbild_solarstark_10Eine 70,2 kWp-Anlage auf dem Dach eines landwirtschaftlichen Betriebes in Lorsch.  An diesem Standort wird der Eigenverbrauch durch Nutzung des Solarstroms optimiert. Die Inbetriebnahme war im Oktober 2013.

 

 

 

SolarSTArK 11

solarstark_11-luftbild_internetEine 69,1 kWp-Anlage auf dem Dach eines landwirtschaftlichen Betriebes in Lorsch.  An diesem Standort wird der Eigenverbrauch durch Nutzung des Solarstroms optimiert.

 

 

SolarSTArK 12

luftbild_solarstark_12_1_internetEine 58,9 kWp-Anlage auf dem Dach eines Getränkemarktes in Lorsch.  An diesem Standort wird der Eigenverbrauch durch Nutzung des Solarstroms optimiert. Die Kühlungsanlagen werden hauptsächlich im Sommer benötigt. Die Inbetriebnahme war im Januar 2015.

 

 

 

SolarSTArK 13

luftbild_für_internetEine 75,8 kWp-Anlage auf dem Dach der Nibelungenlandhalle in Bensheim. Die Halle ist im Eigentum des Eigenbetriebs Gebäudewirtschaft des Kreises Bergstraße. Die Inbetriebnahme war im Oktober 2015.

 

 

SolarSTARk 14

luftbild_anlage_hpEine 99 kWp-Anlage auf dem Dach des neu errichteten Feuerwehrgerätehauses in Wald-Michelbach.  Das Gebäude gehört der Gemeinde Wald-Michelbach. Die Inbetriebnahme war im März 2016.

 

 

 

SolarSTARK 15

CIMG1138_kleinEine 94,5 kWp-Anlage auf der Reithalle sowie dem Hauptgebäude der “Sonnenkinder” in Zwingenberg/ Rodau. Die Inbetriebnahme war im Juni 2016.

 

 

 

SolarSTARK 16

20180302_112730_kleinDie 54,0 kWp-Anlage wurde auf dem Dach der Sport- und Kulturgemeinde Ober-Mumbach e.V. errichtet. Die Inbetriebnahme war im April 2018.

 

 

 

 

SolarSTARK 17

CIMG4423_kleinDie bislang größte PV-Anlage wurde in Fürth realisiert. Auf dem Windhof im Ortsteil Kröckelbach konnten auf den Hallen und Stallungen eines landwirtschaftlichen Betriebes  insgesamt ca. 750 kWp Anschlussleistung montiert werden. Die Inbetriebnahme war im Juni 2018.

 

 

teiler _links_rechtsteiler _links_rechts 


 

© Energiegenossenschaft Starkenburg eG   | 2011-2019